Bochum 07.07.2019

Bochum Cheerday 2019

cheerday

Am Sonntag, den 07.07.2019 trafen sich Aktive, Trainer, Funktionäre und Eltern der 3 Bochum Cheerleading und Performance Cheer Vereine (Cheer Academy Bochum, Starlets und VfL Dance Crew) im Westpark zu einem gemeinsamen Picknick.

Ziel des Tages war es, die Gemeinsamkeiten der Bochumer Cheer-Community hervorzuheben und neu zu beleben um den Support der jeweiligen Teams auf Veranstaltungen und Meisterschaften in Zukunft auszubauen und als starke Gemeinschaft die Vereinsinteressen auch auf der sportpolitischen Ebene deutlicher vertreten zu können.

Bochum, 01.04.2019 / 13.05.2019

Neuer Vorstand - neue Ziele

Verabschiedet: Der Vorstand der CAB

Mit der Jahreshauptversammlung 2019 brechen bei der Cheer Academy Bochum neue Zeiten an. Erstmals seit der Gründung 2007 ist kein Mitglied der ersten Stunde mehr im Vorstand der CAB.

Gerade noch rechtzeitig zur Jahreshauptversammlung  kam vom Amtsgericht Bochum das OK zur neuen Satzung, die die Mitglieder im November des letzten Jahres beschlossen hatten, so dass auch schon nach dieser Satzung gewählt werden konnte.

Aber zunächst wurden unter dem Applaus der Mitglieder Fessica Frenzel, Lisa Wischer und Carina Maltig verabschiedet. Als kleines Dankeschön überreichte der Kassierer Holger Busch neben den obligaten Blumenstrauß den scheidenden Vorstandsmitgliedern eine Collage mit Szenen aus ihrem gemeinsamen Cheerleben bei der Cheer Academy Bochum.

Frankfurt am Main, 10.03.2019

Die Rangliste 2019 nach der RM West!

LOGO DM 2019 250x250

Auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft 2019 in Aschaffenburg sind die letzten Entscheidungen gefallen. Auf Basis der Ergebnisse der Regionalmeisterschaften ist hier die (inoffizielle) Rangliste der Kategorien mit Beteiligung der CAB zusammengestellt:

Es sind die Ergebnisse der 7 Regionalmeisterschaften berücksichtigt.*

  • Nord - 09.03.2019
  • Süd - 09.03.2019
  • West - 10.03.2019
  • Ost - 16.03.2019
  • Nordost - 17.03.2019
  • Südwest - 23.03.2019
  • Nordwest - 23.03.2019

Bonn, 10.03.2019

Die CAB bei den Regionalmeisterschaften

Am Sonntagmorgen haben wir uns um 7:30 mit dem ganzen Verein getroffen und uns wenig später auf den Weg zur Regionalmeisterschaft in Bonn gemacht. Nach der Ankunft haben wir uns noch auftrittsbereit gemacht und die Aconites bei ihrem Auftritt angefeuert. Als es zum Warm- Up kam, wurde es ernst und somit viele auch richtig nervös. Nach einem fast fehlerfreien Run-through ging es zum Pass- Check und somit waren wir kurz vor unserem Auftritt. Nach einer ebenfalls fast fehlerfreien Routine verbrachten wir noch Zeit mit dem Team und feuerten natürlich auch die Lilies an. Bei der Siegerehrung waren wir nervös, da wir nicht einschätzen konnten, wie es ausgehen wird, aber Regionalmeister zu werden, damit hat niemand gerechnet. Wir waren überglücklich, weinten vor Freude und waren stolz auf uns und darauf unsere Trainer stolz gemacht zu haben. Wenig später feuerten wir ebenfalls unsere Seniors, die Lilax an und machten und nach ihrer Siegerehrung auf den Heimweg.

waz plus Bochum, 16.10.2018

Das Ehrenamt hat Carina Maltig geprägt

WAZ-FotoPorträt. Die 25-Jährige ist Jugendwartin der Cheer Academy Bochum und dort auch Trainerin. Im April 2019 gehört sie zum deutschen Hip-Hop-Nationalkader für die Weltmeisterschaften in Orlando

Bochum. Sie ist die Jugendwartin der Cheer Academy Bochum, zu deren Gründungsmitgliedern sie schon 2007 gehört hat. Sie ist dort auch Trainerin. Vor allem aber ist Carina Maltig eine junge Frau, die in ihrer Rolle aufgeht, und das nicht nur in ihrem Ehrenamt. „Es reicht nicht zu sagen: Ich habe ein bisschen Spaß daran“, sagt sie. „Das muss man leben und lieben. Auch wenn man dadurch einen Geburtstag oder ein Wochenende weniger hat, dafür aber Spaß an dieser Arbeit.“

Bochum, 09.07.2018

Doppelter Erfolg beim A40 Cup

Sieger in der Kategorie Senior Individual

Anders als in den Jahren zuvor konnte die Cheer Academy Bochum zum 8. A40 Cheerleader Cup nur mit einer kleinen Delegation antreten. Lediglich die Seniors waren in zwei Kategorien vertreten.

Aus dem Coed Team der Lilax trat unter dem Namen Purple Pandas zum ersten Mal in der mehr als zehnjährigen Geschichte der Cheer Academy Bochum ein Coed Groupstunt Taam auf. Auch ohne den sonst lautstart vertretenen CAB-Fanblock überzeugten die 4 das Publikum und die Jury. Mit 5 Punkten Vorsprung gewannen die Pandas ihre Kategorie vor den Essener Rising Rockets Cheerleader.

Mitteilungen

Keine Nachrichten vorhanden!

Termine

29 Nov
1. Advent
Datum 29.11.2020.
6 Dez
2. Advent
06.12.2020.
6 Dez
Nikolaus
06.12.2020.
13 Dez
3. Advent
13.12.2020.
20 Dez
4. Advent
20.12.2020.
23 Dez
Weihnachtsferien
23.12.2020. - 06.01.2021.

Anmelden

Die Anmeldung ist nur registrierten Mitgliedern der Cheer Academy Bochum erlaubt

Seiten-
anfang